Archiv nach Schlagworten: Marketingbudget sparen

Marketing Literatur in meiner Bibliothek – März 2012

Nachdem ich in der letzten Woche etwas weniger zum Bloggen gekommen bin, will ich in dieser Woche etwas Besserung geloben, wenn gleich viel Ansteht.

Da es hier im Blog aber um Marketing geht und ich in den letzten Jahren auch viele Bücher zum Thema gelesen habe, möchte ich euch heute mal einen kleinen Überblick über die Zeitschriften und Bücher geben, die ich bereits gelesen habe oder auf meiner to-read Liste stehen.

Natürlich kann ich in diesem Beitrag nicht alle aufführen, denn dazu sind es mitlerweile einfach zu viele Quellen geworden, aber ich werde in loser Reihenfolge immer mal einen Einblick in meine ständig wachsende Marketing Bibliothek geben und auch das ein oder andere Buch einzeln vorstellen.

Weiterlesen »

Feiertage für Marketinganregungen nutzen

Heute ist (noch) der 8. März. Internationaler Frauentag.

Als ich heute aus dem Haus zum Kundentermin ging, habe ich nur im Hinterkopf an den heutigen Frauentag gedacht. Zu allem Unglück hatte ich auch noch einen Termin bei zwei Frauen 😉 Jetzt im Nachhinein hoffe ich, dass ich mich nicht all zu sehr in die Nesseln gesetzt habe, dass ich nicht auf den Feiertag eingegangen bin, ist er doch für viele Frauen etwas besonderes.

Etwas überrascht war ich jedoch, als ich im Anschluss in die Innenstadt kam und dort Männer mit Armen voller Blumen sah.

Weiterlesen »

Webmasters Friday – auf welchen Messen seid ihr dabei

Eigentlich wollte ich letzte Woche schon beim Webmasters Friday dabei sein, aber aus Zeitgründen wird es erst diese Woche etwas. Und nachdem ich es Mittwoch und Donnerstag nicht geschafft habe meine Artikelideen umzusetzen (Asche auf mein Haupt 😉 ) komme ich dem heute nach.

Im heutigen Beitrag geht es um den Besuch zu Messen, und ob ich auf einer dabei bin.

Weiterlesen »