Archiv nach Schlagworten: Krumme Einnahmen

Einnahmen englischsprachiger Seiten, Marketing Gag oder real

In der vergangenen Woche habe ich mir auf Selbständig im Netz die Blogeinnahmen englischsprachiger Blogs angesehen und durch meinen etwas kritischen Kommentar das Gespräch wohl von einer allgemeinen Lobeshymne unbeabsichtigt weggeleitet.

In diesem Artikel möchte ich dazu jetzt nochmal etwas genauer eingehen und frage mich, ob hier alles mit rechten Dingen zugeht. Zugestanden, ja der englischsprachige Markt ist wesentlich größer und damit sind höhere Umsätze möglich. Aber ist alles Gold was glänzt? Oder sind hier vielleicht nicht andere Hintergründe logischer?

Weiterlesen »