Archiv nach Kategorien: Strategien - Seiten 4

Sind Beitragsbewertungen nützlich oder schädlich für den eigenen Blog?

Leider habe ich ja nun die letzte Blogparade von Webmasters Friday verpasst. Das Thema fand ich dennoch spannend und möchte nachträglich noch ein paar Gedanken dazu notieren.

Die Frage war, wie nützlich Beitragsbewertungen sind und warum diese zu großen Teilen eine negative Natur besitzen.

Weiterlesen »

Feiertage für Marketinganregungen nutzen

Heute ist (noch) der 8. März. Internationaler Frauentag.

Als ich heute aus dem Haus zum Kundentermin ging, habe ich nur im Hinterkopf an den heutigen Frauentag gedacht. Zu allem Unglück hatte ich auch noch einen Termin bei zwei Frauen 😉 Jetzt im Nachhinein hoffe ich, dass ich mich nicht all zu sehr in die Nesseln gesetzt habe, dass ich nicht auf den Feiertag eingegangen bin, ist er doch für viele Frauen etwas besonderes.

Etwas überrascht war ich jedoch, als ich im Anschluss in die Innenstadt kam und dort Männer mit Armen voller Blumen sah.

Weiterlesen »

Rückblick auf die erste Woche Marketing-im-Businss.de

Die erste Woche Blogging in meinem neuen Blog ist nun rum und ich möchte heute mal die Gelegenheit nutzen, auf meine erste Woche und mein Vorhaben zurück zu blicken.

Natürlich explodieren die Zugriffszahlen noch nicht, wenn gleich ich mir ein wenig mehr durch verschiedene Vermarktungsmaßnahmen erhofft habe. Gleichwohl habe ich aber auch noch nicht alle Kanäle voll ausgenutzt, denn ich möchte auch eventuell zu verstehenden Spam vermeiden.

Dennoch konnte in meiner bescheidenen Zeit doch bereits ein kleines Blognetzwerk erstellt werden, aus dem ich regelmäßig mit Informationen versorgt werde.

In diesem Artikel möchte ich euch nun einen kleinen Einblick geben, wie die erste Woche so verlaufen ist. Keine Angst, ich werde das nicht wöchentlich machen … 😉

Weiterlesen »

Einnahmen englischsprachiger Seiten, Marketing Gag oder real

In der vergangenen Woche habe ich mir auf Selbständig im Netz die Blogeinnahmen englischsprachiger Blogs angesehen und durch meinen etwas kritischen Kommentar das Gespräch wohl von einer allgemeinen Lobeshymne unbeabsichtigt weggeleitet.

In diesem Artikel möchte ich dazu jetzt nochmal etwas genauer eingehen und frage mich, ob hier alles mit rechten Dingen zugeht. Zugestanden, ja der englischsprachige Markt ist wesentlich größer und damit sind höhere Umsätze möglich. Aber ist alles Gold was glänzt? Oder sind hier vielleicht nicht andere Hintergründe logischer?

Weiterlesen »

kreative Marketing Ideen – Cindy aus Marzahn

Manchmal frage ich mich, ob uns gerade die Massenmedien bewusst und gezielt mit Falschinformationen versorgen und hier hohe Werbegelder fließen, oder in wie fern alles der Realität entspricht. Das soll jetzt keine Grundlagendiskussion werden, im Gegenteil. Nur fand ich den Umstand spannend und wollte ihn unbedingt in einen Artikel umwandeln, da es sich hier um das Thema Marketing ohne weiteres handelt oder handeln kann…

Weiterlesen »