Archiv nach Kategorien: Internes

Blogpause – eine Möglichkeit weiter zu machen

Blogpause, Reha

Ostern ist jetzt fast zwei Wochen her und fast genau so lange lässt ein weiter Artikel auf sich warten.

In einem vorherigen Post habe ich angedeutet, dass ich in der nun stattfindenden Reha zwar eigentlich zwar weiter Artikel schreiben und veröffentlichen wollte bzw. es immer noch will, so eine Reha jedoch auch ein Fulltime-Job ist. Man mag es nicht glauben … 😉

Darum habe ich mir überlegt, wie ich es denn einfacher schaffen kann, hier weiter Inhalte zu veröffentlichen, die Mehrwert bieten und eventuell auch etwas zur Blogosphäre beitragen.

Weiterlesen »

Blogrückblick 2014 – das erste viertel Jahr – Teil 2

2014 Rückblicke

Im letzten Artikel habe ich einen allgemeinen Rückblick zu Ereignissen des ersten Quartals 2014 gegeben. Auch die Pläne die für dieses Jahr in dieser Zeit entstanden sind, habe ich kurz erwähnt.

Nun möchte ich wie versprochen auch noch einen statistischen Rückblick geben. Dieser umfasst die Zahlen des gesamten ersten Quartals. Außerdem habe ich einen Vergleich mit dem vorherigen Quartal aufgestellt, wordurch die Entwicklung recht eindeutig zu erkennen ist.

Ich wünsche euch viel Spaß bei der Lektüre und bei Fragen könnt ihr wie immer die Kommentarfunktion nutzen.

Weiterlesen »

Ganz einfach WordPress beschleunigen

Wordpress schneller machen

Vor kurzem habe ich darüber geschrieben, wie ich im Rahmen eines Blog Frühjahrsputz meinen Blog technisch und optisch optimierte. Ich habe wirklich viel Zeit investiert nur um im Rahmen des Webmasters Friday zu merken… „oh, da geht ja noch was“.

Darum möchte ich in diesem Artikel darauf eingehen, wie ich die Ladezeit um über fünf Sekunden zusätzlich gesenkt und damit eine enorme Beschleunigung, trotz shared Hosting erfahren habe.

Weiterlesen »

Blogrückblick 2014 – das erste viertel Jahr – Teil 1

2014 Rückblicke

Seit 2012 betreibe ich den Blog Marketing im Business nun schon. Einige Male habe ich es bereits erwähnt, dass ich den Anfang eher lapidar gestaltet habe. Nun, im neuen Jahr soll so einiges etwas anders werden, was sich an den Besucherzahlen auch recht gut ablesen lässt.

Weiterlesen »

Frühjahrsputz auf ‚Marketing im Business‘ 2014

Blogging, Schreiben, Marketing

In den vergangenen Jahren habe ich zum Frühjahr oft in verschiedenen Blogs gelesen, dass sie eine Art Frühjahrsputz durchführen. Ich habe das immer vernachlässigt, da ich meinen vorherigen Blog mit Joomla gestartet habe und dort der Workflow ein ganz anderer war und zum Teil auch gewisse Kontrollmöglichkeiten gar nicht erst gegeben waren.

Im letzten Jahr habe ich das dann einfach verdrängt, möchte jetzt aber die Möglichkeit nutzen hier etwas Ordnung zu schaffen, da sich im Zuge der Entwicklung der letzten drei Monate doch einiges angesammelt hat, was bereinigt oder optimiert werden kann.

Weiterlesen »

Monatsrückblick – beliebteste Artikel und Besucherzahlen März 2014

Besucher Monatsrückblick

So schnell ging auch der März vorbei. Und nach dem es im Februar trotz zwei Tagen weniger eine neuen Besucherrekord gab, vermutete ich nach einem sehr mau angefangenen März schon einen Rückgang. Da ich auch die ersten zwei drei Tage des neuen Monats nicht geschafft habe einen Beitrag zu schreiben und die Besucherzahlen gleich etwas zurück gingen, habe ich im Kopf den Monat schon abgehakt. 😉

Aber dann hat sich gegen Ende das Blatt doch noch gewendet.

Weiterlesen »

Business Hörbuch Gewinnspiel

Business Hörbuch Gewinnspiel

Vor kurzem habe ein in einem Review das Kommunikations-Hörbuch Zauberkasten Sprache von Sebastian Bayer aus dem erfolgsVerlag vorgestellt.

Nun möchte ich euch anlässlich des zweijährigen Bestehens meines Blogs Marketing im Business ein Hörbuch verlosen.

Weiterlesen »

Eine Statistikübersicht über 100 Blogartikel

100 Blogbeiträge auf Marketing im Business, Statistiken

Gestern habe ich den 100. Beitrag hier im Blog veröffentlicht und nachdem ich im Januar ja schon einen Jahresrückblick auf 2013 gegeben habe, möchte ich jetzt die Gelegenheit nutzen ein paar Zahlen zusammenzutragen, die bis heute aufgelaufen sind.

Dabei muss ich sagen, dass ich ja über ein halbes Jahr in 2013 nicht geblogt habe, sonst wären die Werte sicher noch um einiges höher.

Weiterlesen »