kostenlose Marketing Software für Selbständige

Kostenlose Software ist gerade für Existenzgründer aber auch kleinen Unternehmen besonders nützlich, denn hier fehlt oft das Budget für große Softwarelösungen. Wer dazu noch ein Ein- oder Zweipersonenbüro führt, muss nicht unbedingt zu den kostenpflichtigen Varianten greifen. Es gibt genug Freeware die die gleiche Arbeit machen.

Hier möchte ich euch heute kostenlose Software vorstellen, die ihr für euer Marketing einsetzen könnt. Außerdem findet ihr zu jeder Empfehlung noch eine kleine Anregung, wie ihr sie einsetzen könnt. Wenn ihr andere Erfahrungen gemacht habt, schreibt mir das doch bitte in die Kommentare.

Weiterlesen »

So belebst auch du alte Kundenkontakte und sparst Marketingskosten

Marketing ist ein eher langfristig angelegter Prozess und generiert Umsätze nachhaltig, Vertrieb sorgt sofort für Umsatz. Wer sich selbständig macht, kann natürlich nicht ewig warten, bis das Marketing greift. Manchmal ist auch einfach eine ungünstige Zeit in der die Marketingmaßnahmen nicht greifen.

Hier kommt der Vertrieb ins Spiel.

In diesem Artikel möchte ich nicht über Kaltakquise sprechen sondern Anregungen geben, wie du effektiv einvorhandenes Netzwerk und mühselig aufgebautes Vertrauen nutzt oder sogar Bestandskunden zum Kauf oder Beauftragung animiert.

Weiterlesen »

Abschlussbericht Nischenseitenprojekt 2013/14

Manchmal ist es erstaunlich, wie schnell die Tage ins Land gehen. Da hat man Artikelideen und schreibt und schreibt und vergisst den Bericht für die Nischenseite.

Der letzte Bericht ist 2 Wochen her. Ich hatte zusätzliche Inhalte geplant, die auch erstellt wurden. Außerdem konnten die ersten Euro verdient werden.

Das alles und noch einiges mehr erfahrt ihr in diesem Abschlussbericht meiner Nischenseiten Aktion.

Weiterlesen »

Meine WordPress Plugins als Set

Wordpress Plugins, Blogs, Nischenseiten, Websites

Seit dem ich angefangen habe WordPress zu nutzen, habe ich viele Erweiterungen ausprobiert. Einige habe ich selbst entdeckt, von anderen habe ich in den Blogs gefunden, die ich lese.

Über die Zeit hat sich so ein WordPress Plugin Set herauskristallisiert, welche ich in so ziemlich allen WordPress BLogs, Nischenseiten und Homepages verwende.

Nicht immer kommen alle Plugins zum Einsatz, da ja jede Internetseite unterschiedliche Ansprüche hat. Im folgenden findet ihr aber meine Grundausstattung an Plugins. Ich hoffe ihr findet dort ein paar Anregungen für euren Blog oder Nischenseite.

Weiterlesen »

Kostenloses E-Book: noch bis 14.3. – Verkaufen mit GVM

Noch bis zum 14. März diesen Jahres könnt ihr das kostenlose Kindle E-Book „Verkaufen mit gesundem Menschenverstand“ bei Amazon herunterladen.

Verkaufen ist immer so eine Sache für sich. Man möchte seine Dienstleistung anbieten aber niemanden etwas aufschwatzen, dennoch von den Vorteilen seines Produktes oder Dienstleistung überzeugen. Es gibt viele Bücher darüber und viele Trainings.

Da es nichts kostet möchte ich das E-Book gleich mal in die Runde werfen. Ich habe es mir selbst gerade heruntergeladen und werde nach dem Durchlesen eine Rezension darüber schreiben.

Weiterlesen »

Das kosten gute Blogbeiträge

Blogging, Schreiben, Marketing

Bevor ich diesen Blog aufbaute, habe ich darüber nachgedacht, ob es sinnvoll ist die Blogbeiträge (zumindest am Anfang) zu kaufen oder selbst zu schreiben. Dabei habe ich viel Recherchiert um herauszubekommen, was Blogbeiträge kosten können.

Blogbeiträge können natürlich vielfältige Kosten verursachen: monitäre aber auch zeitliche. Zeit ist auch Geld und je nachdem, wie hoch euer Studensatz ist, macht es vielleicht Sinn, bestimmte Themen lieber von einem Fachmann/-frau schreiben zu lassen.

Allerdings sollte dann der Schreibstil eurem sehr ähnlich sein, sonst fällt das auf. Für diesen Artikel habe ich Contentagenturen angefragt aber auch Texter und habe außerdem befreundete Blogger nach der Schreibfrequenz befragt und auch meine Dauer berücksichtig.

Ich hoffe, ich kann euch einen kompakten Überblick über die möglichen Kosten eines gute Blogbeitrags geben.

Weiterlesen »

Text zum Freitag – bald geht es los

Text zum Freitag, Podcasts

Vor kurzem gab es die Nachfrage, wann es denn endlich losgeht und die ersten Podcasts erscheinen. Asche auf mein Haupt, aber so ein Studio benötigt Zeit, bis die Akustik stimmt und die Technik verbaut ist.

Es gibt aber gute Nachrichten. Das Sprachstudio wird nächste Woche fertig gestellt sein. Jippieh 😉

Weiterlesen »

Monatsrückblick – beliebteste Artikel und Besucherzahlen Februar 2014

Mit mindestens zwei Tagen weniger, ist der Februar der kürzeste Monat im Jahr. Dennoch konnte ich einen neuen Besucherrekord aufstellen. Über 70% mehr Besucher sagen schon eine Menge aus und die erhöhte Artikelzahl tat ihr übriges dazu bei.

Eigentlich wollte ich mich auf 3-4 Artikel pro Woche konzentrieren, aber ich war so motiviert und habe so viele Ideen, dass es fast immer mindestens 5 Artikel pro Woche wurden. Im März hänge ich gerade leider etwas hinterher aber es ist schon erstaunlich, was ein guter Artikel für Besucherströhme generieren kann.

Viel Spaß mit den Zahlen des Monats Februar 2014.

Weiterlesen »

Seite 5 von 16« Erste...34567...10...Letzte »